Architects Collective

audacity architecture talks
Organismus Krankenhaus nach Covid-19
» Anmeldung & Livestream

Wohnbau Elsbethen

Projektbeschreibung

Wohnbau

Ort

Elsbethen bei Salzburg, AUT

Bauherr

Abakus GmbH

Leistungsumfang

Vorentwurf / Entwurf / Einreichplanung /
Detailplanung / künstlerische Oberbauleitung

Fertigstellung

2018

Bruttogeschossfläche

1.500 m²

© Foto Credits

Leonhard Hilzensauer

Eingebettet in die dörfliche Struktur und in unmittelbarer Nähe zur neuen Red-Bull Konzernzentrale in der ehemaligen Rainerkaserne in Elsbethen bei Salzburg entstand ein smarter, urbaner Wohnbau: Auf nur 550 m² Baufläche finden zehn Ein- bis Zweizimmerwohnungen mit ca. 45 m² und fünf Maisonettewohnungen mit ca. 70 m² Platz.

Kontrastprogramm
Die vorwiegend südorientierten Wohnungen sind alle entweder mit einer Loggia, einem Balkon oder einem Kleingarten ausgestattet. Ein wesentliches gestalterisches Merkmal sind die auskragenden Balkone, die aufgrund ihrer Nischen frei von Einblicken sind und so maximale Privatsphäre bieten. Kontrastierende Farben sowohl an der Außenfassade als auch in den Innenräumen setzen Akzente und verleihen dem Wohnbau einen modernen Charakter. Das großzügige Stiegenhaus mit seinen klaren Formen und hochwertigen Materialien wirkt freundlich und einladend; große Fensterfronten schaffen darüber hinaus viel Licht und verbindende Durchblicke zu den umliegenden Häusern und angrenzenden Wäldern.


Lageplan


Perspektive von Nordosten 


Animation Grundrisse

Schnitt


Perspektive von Südwesten

 

Auskragende Balkone mit Nischen für maximale Privatsphäre und kontrastierende Farben zeichnen den Neubau aus.